0031-Presse_johannes_gellner

Aniada a Noar KHULT

08. September 2014 / Wirtshaus zum Sandmeir Hörbach

„Aniada a Noar“ ist seit genau 33 Jahren gemeinsam auf verschiedenen Bühnen in Österreich, Deutschland und Italien unterwegs – und auch in Hörbach waren sie schon! Nun erfindet sich die Steirische
Kultband neu und geht mit einem virtuosen Programm nun als Trio auf Tour. Mit einem alpinen Sammelsurium an Instrumenten im Gepäck reißen sie ihr Publikum allerorts mit. Die internationalen Einflüsse
ihrer Musik sind Mitbringsel von vielen Tourneen weltweit. Die Texte erzählen von den großen und kleinen Momenten des Lebens. Mit ihrem feinsinnigen Witz und nicht zuletzt mit großer Musikalität
begeistern Aniada a Noar das Publikum großer Konzertsäle ebenso wie Zuhörer im Wirtshaus.
www.aniada.at

Impressum