Programm

Montag, 05. Februar 2018 / Wirtshaus zum Sandmeir Hörbach
Philipp Scharri Germanistik ist heilbar

  Ich weiß. Hier sollte eigentlich ein Text stehen mit Phrasen wie "strapaziert die Lachmuskeln" und "lässt kein Auge trocken". Ein Text, der von mir in der dritten Person spricht und möglichst viele Preise einbaut, um zu beschreiben, wie der Deutschsprachige Poetry Slam Champion 2009 und ...

Weiterlesen...
Montag, 12. März 2018 / Parkett-Stadl Hörbach
Melanie Arzenheimer, Anton G. Leitner und Duo Infernale

HINTERSINNIGER HEIMATABEND Dass Bayern ein sehr innigliches Verhältnis zur Heimat pflegen, ist bekannt. Aber gerade hier ist es auch Tradition, diese Heimat unter die Lupe und aufs Korn zu nehmen. Die Münchner Turmschreiber Melanie Arzenheimer und Anton G. Leitner tun an diesem etwas ...

Weiterlesen...
Montag, 02. April 2018 / Gasthof Eberl Hattenhofen
Kofelgschroa – BAAZ

Die Musik dieser vier jungen Männer pendelt irgendwo zwischen schroffem Alpenpanorama und kritisch-weltläufiger Querköpfigkeit. Mit dem Instrumentarium einer halben Blaskapelle, ergänzt durch Orgel, Zither und Klanggeschepper, einem Sprachsog aus Dialekt und Hochdeutsch, und unverstelltem ...

Weiterlesen...
Sonntag, 06. Mai 2018 / Gasthaus Eder Hofhegnenberg
Andreas Rebers und die Wellküren – Bergpredigt

Seit vielen Jahren verkündet Andreas Rebers nun schon die mehr oder minder frohe Botschaft des Kabaretts. Er wurde mehrfach ausgezeichnet und seine Pilgerreisen führten ihn von Belgrad nach Bagdad und von Helsinki bis nach Hörbach. Und so begab es sich, dass Reverend Rebers auserwählt wurde, ...

Weiterlesen...
Montag, 18. Juni 2018 / Wirtshaus zum Sandmeir Hörbach
Holger Paetz – Auch Veganer verwelken

Auch Veganer verwelken Die Vernunft ist nicht aufzuhalten. Ein Leben ohne Fleisch verheißt Vitalität, Gesundheit, Sex, Frauen, Geld. Da will jeder hin, keine Frage. Also raspeln, schälen, hacken und jedes Blatt einzeln veredeln. Aber wirklich ohne? Also ganz ohne? Allein, dass man sich immer ...

Weiterlesen...

Impressum