Lesetournee der Münchner Turmschreiber mit HOLGER PAETZ, HELMUT ECKL, THOMAS GRASBERGER & DUO INFERNALE

17. Februar 2020 / Parkett-Stadl Hörbach
Die Schriftstellervereinigung „Münchner Turmschreiber“ hat sage und
schreibe 98 Mitglieder – die Kollegen im weiß-blauen Olymp mit
eingerechnet. Doch so viele Münchner Turmschreiber sieht man selten
„auf einem Haufen“: auf der Lesetournee der Münchner Turmschreiber
machen Holger Paetz, Helmut Eckl und Thomas Grasberger Station in
Hörbach. Helmut Eckl – Urgestein der Münchner Kultur- und Kabarett-
szene und erster Künstler beim Montagsbrettl – Holger Paetz –
ehemaliges Mitglied der Lach- und Schieß, 10 Jahre lang Singspiel-
Schreiber auf dem Nockherberg und „Salzburger Stier“-Preisträger –
und Thomas Grasberger – bekannt durch seine Bayern 2-Sendungen,
Bücher wie die „Gebrauchsanweisung für München“ und seine Trilogie
zur Analyse des bayerischen Seelenzustandes sowie Träger des Ernst-
Hoferichter-Preises – haben bei der Lesung das „Duo Infernale“ mit den
beiden Musikerinnen Ingrid Westermeier (Gitarre) und Anne Braatz
(Violoncello) im Gepäck. Mehr Infos unter
wwww.muenchner-turmschreiber.de
Die Veranstaltung findet im Parkett-Stadl (Althegnenberger Str. 10,
82278 Hörbach) statt. Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet 18 Euro
pro Person. Karten können unter www.montagsbrettl.de, hmb@ffb.org
sowie unter 08202/8483 reserviert werden.

Kartenreservierung

Bitte füllen Sie alle Felder aus, damit wir Ihre Reservierung zuordnen
und Sie über den Eingang der Reservierung informieren können.

Personen
Name
E-Mail
Telefon
Anmerkungen
(optional)
 

Datenschutzerklärung Impressum