!!ABGESAGT!! WELT-WEIHNACHTSKONZERT RUDI ZAPF & FREUNDE

29. November 2021 / Wirtshaus zum Sandmeir Hörbach

Liebe Brettl-Freunde,

wir hatten lange gehofft, dass unser Weihnachts-Brettl am kommenden Montag, 29. November 2021, doch durchgeführt werden kann.

Doch die Regelungen für Kulturveranstaltungen, die das bayerische Kabinett in der Sitzung am 23. November beschlossen hat (2G plus, Maskenpflicht am Platz, max. 25 Prozent Kapazitätsauslastung und vor allem: Mindestabstand von 1,5 Meter zu Personen, die nicht aus dem eigenen Hausstand sind) zwingen uns dazu, die Veranstaltung abzusagen.

Die „Weltweihnacht“ mit RUDI ZAPF & FREUNDEN am 29. November findet deshalb nicht statt!

Wir bitten um Verständnis und versorgen euch auf unserer Website und per Mail mit Infos. Sobald beim Montagsbrettl wieder Veranstaltungen stattfinden (können und dürfen), melden wir uns bei euch!

Rudi Zapf – Pedalhackbrett, Knopfakkordeon, Vibrandoneon; Sunny Howard – Violine; Ingrid Westermeier – Gitarre; Leonhard Schilde – Kontrabass
Sie spielen  ein Weihnachtskonzert der außergewöhnlichen Art. Wer an Bauernstuben, heimelige Adventsmusik oder traditionelle „Stubnmusi“ denkt, wird sein musikalisches Weihnachtswunder erleben.
Das Programm steckt voller Überraschungen und ist musikalisch grenzenlos. Internationale Folkmusik, winterlich klassische Musik, aber auch jazzige Klänge und mitreißende Improvisationen bilden eine Konzertreise, die auf ganz unkonventionelle Art und Weise Vorfreude auf Weihnachten aufkommen lässt.
Ein ganz besonderes Merkmal liegt auch in der Konzentration und Sensibilität, die man dieser Musik entgegenbringen kann. Es erfordert ein gewisses Maß an Aufnahmefähigkeit, denn Rudi Zapf und seine Freunde lieben die Moll- und Zwischentöne und leben von ihren instrumentellen Fähigkeiten. Klar, dass dieses Weihnachtskonzert wieder ein ganz besonderes werden wird. – „einfach Schwung- und Stimmungsvoll“.

Datenschutzerklärung Impressum