VALENTINADEN Karl Valentin und die Liebe

09. März 2020 / Wirtshaus zum Sandmeir Hörbach

„Ich bin kein direkter Rüpel, aber die Brennnessel unter den Liebesblumen“ so beschrieb Karl Valentin sich und sein Verhältnis zur Liebe und zu den Frauen. Dabei konnte er als Liebender durchaus sehr charmant sein, und seinen großen Erfolg bei der Damenwelt hätte man ihm auf den ersten Blick nicht zugetraut.

Das Thema „Karl Valentin und die Liebe“ wird von Rosemarie Scheitler-Vielhuber (Urenkelin von Karl Valentin) und ihrem Bühnenpartner Dr. Windlfend (mit bürgerlichem Namen Wilfried Müller) bei Ihrem gemeinsamen Auftritt ebenso beleuchtet wie sein Hang zur Hypochondrie, seine Liebe zur Musik und viele weitere Themen seines Lebens. Die beiden Valentin Interpreten sind zu sehen mit Ihrem Programm „Monologe. Dialoge und Couplets von Karl Valentin.

Beginn 20 Uhr, 16 €

https://westufer.com/#westufer

Kartenreservierung

Bitte füllen Sie alle Felder aus, damit wir Ihre Reservierung zuordnen
und Sie über den Eingang der Reservierung informieren können.

Personen
Name
E-Mail
Telefon
Anmerkungen
(optional)
 

Datenschutzerklärung Impressum